Aktuelles

Vorbereitung der Teilöffnung

Das Berufskolleg öffnet wieder - zuerst für die Lehrerinne und Lehrer. Am 20.04.2020 fand eine erste Besprechung zur Teilöffnung der Schule statt. Die Chemikanten/innen und Produktionsfachkräfte des 2. Ausbildungsjahres werden ab Montag, 27.04.2020 in Präsenzphasen auf die Teilabschlussprüfung 1 (TAP 1) gemäß der Vorgaben des Ministeriums für Schule und Bildung vorbereitet.

Zur Zeit arbeitet das Kollegium an Hygieneplänen und -schulungen, sowie der Umorganisation der Klassenräume, so dass der Mindestabstand gewahrt werden kann.

An alle Schülerinnen und Schüler: Bitte kontrollieren Sie regelmäßig, mindestens einmal pro Tag Ihr Email-Postfach und folgen Sie den Anweisungen der Lehrerinnen und Lehrer.

Konferenz2.jpg

Öffnung nach den Osterferien?

Die Schule bleibt vorerst für den Unterricht geschlossen. Trotzdem werden die Schülerinnen und Schüler des Rhein - Erft Berufskollegs auch in den nächsten Wochen unterrichtet. Das Lehrerkollegium ist für alle telefonisch und/oder per Email erreichbar. Vorerst gibt es Aufgaben per Email oder Post, falls jemand keinen Drucker zu Hause hat. In einer Gruppe testen wir zur Zeit eine Cloud - Lösung und hoffen, dass wir bald alle Lerngruppen digital unterrichten können. Zur Zeit arbeiten wir zusammen mit der Firma AixConcept, mit der wir schon länger in Kontakt stehen, an der vorgezogenen Einrichtung einer professionellen Lösung.

An alle Schülerinnen und Schüler: Bitte kontrollieren Sie regelmäßig, mindestens einmal pro Tag Ihr Email-Postfach und folgen Sie den Anweisungen der Lehrerinnen und Lehrer.

An unsere Partner/innen bei den Kooperationsbetrieben: In den Osterferien werden vom Berufskolleg aus die Lerngruppen betreut, die voraussichtlich im Mai bzw. Juni 2020 Prüfungen haben werden. Das betrifft die Chemikantinnen und Chemikanten und Produktionsfachkräfte des 2. und 3. Ausbildungsjahres.

Unsere Vorbereitungen für einen Schulstart nach den Osterferien gehen weiter. Alle Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Ausbildungsjahres können ab sofort die Plattform eCademy des Cornelsen Verlags nutzen.

Wir warten die Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung am 14.04.2020 ab und informieren schnellstmöglich.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen in der Rhein - Erft Akademie und den Betrieben: Bleiben Sie gesund.

 IMG-20200320-WA0016.jpgIMG-20200320-WA0014.jpgIMG-20200320-WA0013.jpgIMG-20200320-WA0012.jpg

 Ein paar Bilder der vielfältigen Arbeitsplätze zu Hause.

Berufskolleg auf Wachstumskurs!

Unsere Schule wächst weiter und wir suchen Kolleginnen und Kollegen!

Das Rhein-Erft Berufskolleg ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule. Wir bilden in verschiedenen naturwissenschaftlich - technischen Berufen aus und suchen für das Schuljahr 2020 / 21 weitere Kolleginnen und Kollegen, die uns in den Fächern Religion, Fahrzeugtechnik, Englisch, Wirtschafts- und Betriebslehre unterstützen.

Wir freuen uns, dass wir für das Jahr 2020 eine neue Kollegin gewinnen konnten. Bianca Stein unterrichtet seit Januar 2020 das Fach Englisch in allen Ausbildungsberufen, in unserer Klasse für Schülerinnen und Schüler ohne Berufsausbildungsverhältnis und im Differenzierungskurs. Sie hat das 2. Staatsexamen in den Fächern Englisch und Biologie. Außerdem unterstützt uns seit Anfang März Thomas Bogatz, der zur Zeit dual den Master of Education im Fach Maschinentechnik anstrebt.

Liebe Bianca Stein und lieber Thomas Bogatz, ganz herzlich willkommen im Team!

Nachhaltigkeitsprojekt am Rhein - Erft Berufskolleg

Spannende Experimente in der Ausbildungsvorbereitung!

Im Rahmen eines Nachhaltigkeitsprojekts des Berufsstart e.V. wurden 12 Baukästen von Fischer Technik Education zum Thema angeschafft. Mit dem Inhalt, z.B. Solarzellen, Brennstoffzellen können verschiedene Experimente durchgeführt werden, die die Schülerinnen und Schülern in der Ausbildungsvorbereitung (Fliegender Start) nachhaltige Technologien nahe bringen sollen. Herzlichen Dank dem Sponsor, der Sozialstiftung der Kreissparkasse Köln.

Auf dem Bild sehen wir Frau Momand und Herrn Löhrer bei der Vorbereitung des Unterrichts in der nächsten Woche.

 

20200305_134803.jpg

IMG-20200305-WA0000.jpg

 

 

 

Sportevent am Rhein - Erft Berufskolleg

Schulsport mal anders.

Unser Sportlehrer Herr Stadelmayer organisierte zusammen mit dem Team von Trixitt für das 1. Ausbildungjahr einen Tag mit spannenden Wettbewerben. Bei einem vielfältigen, bunten Sportprogramm mussten die Schülerinnen und Schüler in ihren jeweiligen Gruppen auch zeigen, dass sie als Team gut zusammen arbeiten können. Dabei setzten sich zwei Siegerteams durch. Wir gratulieren ganz herzlich!

 20200130_100959.jpg

20200130_100931.jpg

DSC05897.JPG

DSC05901.JPG

 

 

Briefübergabe an unsere Absolventen 2020

Ende Januar 2020 fand die feierliche Briefübergabe für die Absolventen des 4. Ausbildungsjahres statt. In diesem Rahmen wurden auch die Abschlusszeugnisse der Berufsschule übergeben. Auf dem Foto sieht man einige der anwesenden Schüler des Rhein - Erft Berufskollegs zusammen mit den Klassenlehrer/innen Frau Gratz,Frau Momand und Herrn Löhrer. Auf diesem Weg möchten wir auch allen anderen Absolventen herzlich gratulieren.

IMG-20200305-WA0004.jpgEnde Januar 2020  fand die feierliche Briefübergabe für die Absolventen des 4. Ausbildungsjahres statt. In diesem Rahmen wurden auch die Abschlusszeugnisse der Berufsschule übergeben. Auf dem Foto sieht man einige der anwesenden Schüler des Rhein - Erft Berufskollegs zusammen mit den beiden Klassenlehrerinnen Frau Gratz und Frau Momand. Auf diesem Weg möchten wir auch allen anderen Absolventen herzlich gratulieren.

Bestenehrung der IHK Köln, Rhein-Erft Kreis 2019

Zwei Schüler als Prüfungsbeste der IHK Köln ausgezeichnet!

Am 30. Oktober 2019 wurden zwei unserer Schülerinnen und Schüler von der IHK Köln im Phantasialand in Brühl für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet.

Insgesamt haben 469 Azubis aus der IHK-Region Köln, die ihre Ausbildung im Gesamtergebnis mit „sehr gut“ abgeschlossen. Gewürdigt wurden die Top-Absolventinnen und -Absolventen der Prüfungen im Winter 2018/19 und im Sommer 2019 im Bezirk der IHK Köln. Insgesamt haben 11.042 junge Männer und Frauen an den beiden Abschlussprüfungen teilgenommen. Geprüft wurde in rund 150 unterschiedlichen Ausbildungsberufen.

Die Festansprache hielt IHK-Vizepräsident Dr. Dieter Steinkamp. Gemeinsam mit Christopher Meier, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung der IHK Köln, übergab er die Ehrenurkunden. „Sie haben eine hervorragende Leistung erbracht“, gratulierte IHK-Vizepräsident Dr. Dieter Steinkamp. „Mit Ihren herausragenden Ergebnissen haben Sie ein ideales Fundament gelegt und damit die besten Chancen für eine erfolgreiche berufliche Karriere.“

Im weiteren Verlauf dankte Herr Dr. Steinkamp den Ausbilderinnen und Ausbildern in den Unternehmen und den Lehrerinnen und Lehrern der Berufsschulen für ihre engagierte Arbeit mit den Auszubildenden. Ohne sie sei die hohe Qualität der dualen Berufsausbildung nicht möglich. Zudem dankte er auch den über 5.000 Prüferinnen und Prüfern in den Prüfungsausschüssen für ihren ehrenamtlichen Einsatz.

Für das Rhein-Erft Berufskolleg nahmen Herr Löhrer und Herr Lopez die Urkunde für „Herausragende Leistungen als Partner im Dualen System“ entgegen.

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür am Rhein - Erft Berufskolleg und an der Rhein - Erft Akademie

 Am Samstag, den 28. September 2019 standen die Werkstätten, die Laborräume und das neu ausgestattete Technikum der Rhein-Erft Akademie und des Rhein-Erft Berufskollegs für eine Besichtigung offen. Viele Ansprechpartner aus Aus- und Weiterbildung und unserer Kooperationsbetriebe waren vor Ort und auch unsere Auszubildenden und Schülerinnen und Schüler berichteten über ihren Alltag. Außerdem konnte man einige Maschinen ausprobieren, um z.B. einen Stiftehalter anzufertigen und im Labor Kosmetika herstellen . Für das leibliche Wohl wurde u.a. durch ein Kuchenbuffet gesorgt.

 

Einweihung der neuen Technikumsanlagen

Aus- und Umbau des Technikums

Am 10. Oktober 2019 war es endlich soweit. Nach aufwändigen Umbauarbeiten wurden 6 neue Produktionsanlagen im Technikum der Rhein-Erft Akademie unter dem Beifall von Kunden und Mitarbeitern in Betrieb genommen. In seiner Rede betonte der Ausbildungsleiter der Rhein-Erft Akademie, Stefan Leineweber, die Wichtigkeit der praktischen Ausbildung an modernen Anlagen. Der Leiter des Technikums, Bernd Bartsch, verwies auf den Modellcharakter der gläsernen, tabletgeführten Anlagen, in denen man durchaus auch einmal einen Fehler machen darf, den man in den großen Anlagen der Ausbildungsbetriebe besser nicht macht. Mit der Erweiterung des Technikums reagiert die Rhein-Erft Akademie auf die gestiegenen Ausbildungszahlen und die Anforderungen der zunehmdenden Digitalisierung. Auch in anderen Bereichen wird weiter investiert, z.B. durch Erweiterung der Netzwerkinfrastruktur und der digitalen Ausstattung in der Akademie und am Rhein-Erft Beruftskolleg.

Briefübergabe an unsere Chemikanten und Produktionsfachkräfte

Am 05.07.2019 erhielten die Produktionsfachkräfte und  Chemikanten, letztere nach verkürzter Ausbildung, bei der feierlichen Übergabe in der Räumen der IHK Köln ihren Facharbeiterbrief. 
Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!